Kontakt

Philipp-Matthäus-Hahn-Schule
Technische Schule
Kanalstraße 29
72622 Nürtingen

Tel. 07022 93 253-0, Fax. -216
Kontaktformular Sekretariat

Anfahrt

Öffnungszeiten Sekretariat:
Mo, Di, Do 07.00 - 12.15 Uhr
  13.00 - 15.30 Uhr
Mi, Fr 07.00 - 12.15 Uhr

Videos/Soziale Medien

Ausgewählte Videos der Schule finden Sie hier:

Videos der Schule

Sie finden uns auch auf:

Facebook

Schulträger

logo landkreis esslingen

Aktuelle Nachrichten

BMW F800 GS Adventure

Drucken

BMW-F800-Brauneisen

Mit großer Freude hat die Kraftfahrzeugabteilung der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule vor wenigen Tagen ein neues BMW Motorrad für Schulungszwecke erhalten. Unser Ausbildungspartner, die Firma BMW-Brauneisen in Wendlingen, spendete die hochmoderne Reiseenduro vom Typ F800 GS Adventure, im Wert von 12.300,- Euro.

Die BMW F 800 GS Adventure hat einen 63 kW (85 PS)-Zweizylinder-Reihenmotor. In der Adventure Version, mit einem größeren 24-Liter-Tankvolumen bezwingt sie Distanzen, bei denen andere Motorräder aufgeben. Serienmäßig stimmen die Fahrmodi Rain und Road ABS und ASC perfekt auf die Straßenverhältnisse ab, optional sorgen die Fahrmodi Pro und ESA nicht nur für mehr Sicherheit im Gelände, sondern auch für ein Fahrerlebnis ohnegleichen.

Die Philipp-Matthäus-Hahn-Schule ist die größte gewerbliche Berufsschule im Landkreis Esslingen und bildet jährlich ca. 350 Auszubildende zu Kfz-Mechatronikern in den Schwerpunkten Personenkraftwagen-, System-Hochvolttechnik und Motorradtechnik aus. Außerdem bereitet die Schule angehende Kfz-Meister auf die Meisterprüfung vor, und führt für die Kfz-Innung Nürtingen-Kirchheim die überbetrieblichen Ausbildungslehrgänge in den Bereichen Hochvolttechnik, Motormanagement und Fahrzeugvernetzung durch.

Die Maschine wird zur Schulung der Kfz-Mechatroniker eingesetzt, die den Ausbildungsschwerpunkt Motorradtechnik gewählt haben. Durch die Wahl dieses Schwerpunkts, sind die Schüler als Gesellen in der Lage, Arbeiten sowohl am PKW und am Motorrad auszuführen.

Motorradtechnik wird seit 10 Jahren an der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule unterrichtet und ergänzt das Schwerpunktangebot Personenkraftwagen- und Hochvolttechnik.

Die Auszubildenden und die Lehrkräfte freuen sich über den Zuwachs im Fahrzeugpark.

Interessierte Schüler erhalten über die Internetseite www.pmhs.de weitere Informationen über die Ausbildung, sowie über die Internetseite der Firma Brauneisen, www.bmw-brauneisen.de die Kontaktmöglichkeit für Praktikas und um sich für eine Lehrstelle als Kfz-Mechatroniker-Motorradtechnik zu bewerben.