Kontakt

Philipp-Matthäus-Hahn-Schule
Technische Schule
Kanalstraße 29
72622 Nürtingen

Tel. 07022 93 253-0, Fax. -216
Kontaktformular Sekretariat

Anfahrt

Öffnungszeiten Sekretariat:
Mo, Di, Do 07.00 - 12.15 Uhr
  13.00 - 15.30 Uhr
Mi, Fr 07.00 - 12.15 Uhr

Videos/Soziale Medien

Ausgewählte Videos der Schule finden Sie hier:

Videos der Schule

Sie finden uns auch auf:

Facebook

Schulträger

logo landkreis esslingen

Givatayim / Rama (Israel)

Drucken

ORT-Technikum in Givatayim (Israel) Israel Austausch 2012

Der Landkreis Esslingen unterhält seit nunmehr 30 Jahren freundschaftliche Beziehungen zur Stadt Givatayim. Die Stadt liegt im urbanen Ballungsraum Tel Aviv. In diesem Rahmen war es für die Philipp-Matthäus-Hahn-Schule in Nürtingen möglich, Kontakte zum dortigen jüdischen ORT-Technikum zu knüpfen. Im November 2012 konnte das zwanzigjährige Bestehen dieser Partnerschaft gefeiert werden.

Seit 2001 besteht ein weiterer Kontakt zur Agricultural Technical High School im israelisch-palästinensischen Rama, einem Dorf mit rund 8000 Einwohnern unweit der Grenze zum Libanon. Alle drei Schulen bilden gemeinsam den „Trialog". In den vergangenen Jahren kam es zu trilateralen Begegnungen junger Menschen und ihrer Lehrer in Israel und Deutschland. Bei diesen Anlässen wurden die wichtigen kleinen Schritte aufeinander zu gegangen und viele persönliche Beziehungen geknüpft. Im Oktober 2011 wurde dieser Trialog bereits zehn Jahre alt. 
Unser Trialog ermöglicht die Pflege vertrauensvoller Beziehungen zwischen den beiden israelischen Schulen und den Austausch von didaktisch-methodischen Konzepten in der technischen Bildung.

Der Schüleraustausch

Beide Schulen verpflichten sich im 1994 unterzeichneten Freundschaftsvertrag, Bildung und moralisches Denken zu fördern. Schwerpunkte bilden dabei die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit, das intensive Kennenlernen von Land, Kultur und Menschen sowie das Gewinnen von Einblicken in das jeweilige Schulsystem.

Partnerschaft mit Herzen

Der Besuch historischer Stätten und die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit sind für die Partnerschaft zwischen der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule und dem ORT-Technikum  von grosser Wichtigkeit. Doch das Leben in der Gastfamilie, der gemeinsame Badespass im Toten Meer, die Party am Strand von Tel Aviv oder die ausgiebige Diskussion darüber, welche Disko am Abend besucht werden soll, führen zu einem Zusammengehörigkeitsgefühl, das letztendlich stärker ist als Geschichte. Wie sonst lassen sich Abschiedstränen, reger Briefverkehr, Telefongespräche von Zeit zu Zeit oder gar ein privater Israelbesuch.

   Israel1  Israel5  

 Eine Übersicht über die vergangenen Austausche finden Sie in einigen Wochen hier.

 Ansprechpartner für diese Partnerschaft:
Herr S. Bombera, Tel. 07022 93253 241.
Zum E-Mail Kontaktformular (S. Bombera)

 

Aktuelles

Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.